Zum Hauptinhalt springen
Alle KollektionenPlanung in kopplaPlanungsmodus
Wie funktioniert der Planungsmodus?
Wie funktioniert der Planungsmodus?

Du willst eine neue Variante von deinem Plan nur für dich ausprobieren? Dann hilft dir der Planungsmodus weiter!

M
Verfasst von Markus Willner
Vor über einer Woche aktualisiert

Wann nutze ich den Planungsmodus?

In einem laufenden Projekt kann es immer mal wieder zu Änderungen kommen. Möglicherweise muss man Zeit aufholen oder es haben sich die Anforderungen an das Projekt geändert. Dieser Prozess des Umplanens kann eine Weile dauern.

Genau dafür gibt es jetzt den Planungsmodus. Hier könnt ihr euch ausprobieren ohne den aktuellen Terminplan ändern zu müssen und sobald der neue Terminplan steht, könnt ihr diesen für alle veröffentlichen.

Außerdem kannst du auch deine alternativen Terminpläne exportieren, falls du diese schon vorab mit anderen teilen möchtest.

Wie öffne ich den Planungsmodus?

Wenn du im Kalender bist, findest du rechts oben in der Ecke über das Feld "Mehr" den Unterpunkt "Planungsmodus".

Wie erstelle ich neue Varianten von meinem Plan?

Wenn du den Planungsmodus das erste Mal öffnest oder in dem Projekt keine Terminplanvariante gespeichert ist, öffnet sich das oben stehende Feld. Hier kannst du deiner Terminplanvariante erstmal einen Namen geben und optional auch eine Beschreibung hinzufügen. Gerade wenn du verschiedene Varianten ausprobieren möchtest, kann Name und Beschreibung hilfreich sein, um den Überblick zu bewahren.

Was kann ich im Planungsmodus machen?

Wie du an der roten Umrandung und am Hinweis oben in der Mitte erkennen kannst, bist du jetzt im Planungsmodus. Das bedeutet, dass jede Änderung die du jetzt vornimmst, keine Auswirkungen auf den aktuellen Terminplan hat. Dementsprechend kannst du dich jetzt frei ausprobieren.
Dabei stehen dir folgende Features zur Verfügung:

  • Vorgänge, Abhängigkeiten und Meilensteine erstellen & bearbeiten

  • Gewerkesequenzen

  • Mehrfachbearbeitung von Vorgängen (Vorgänge markieren mit Umrandung, oder Strg/Command und anklicken, oder Strg+A um alle zu markieren)

  • Filter und Ansichten

  • Tastaturkürzel (bspw. Vorgang anklicken und E drücken um den Vorgang zu bearbeiten)

  • Vor/Zurück Pfeil

  • Exporte

Wie kann ich meine Varianten bearbeiten und neue erstellen?

Im Planungsmodus befindet sich am unteren Bildschirmrand eine blaue Leiste. Hier kannst über das "+" auf der linken Seite neue Varianten erstellen. Direkt neben dem "+" findest du dann die bereits erstellten Varianten. Klickst du auf eine, kannst du sie löschen, kopieren, umbenennen oder auch Live schalten.

Wo finde ich die Beschreibung meiner Variante?

Wenn du eine Beschreibung hinzugefügt hast, erscheint diese, sobald du mit der Maus über die entsprechende Variante fährst. Über das Feld umbenennen (s. oben) kannst du auch die Beschreibung nochmal anpassen oder eine neue hinzufügen.

Wie kann ich den Planungsmodus verlassen?

Wenn du keine Variante veröffentlichen möchtest, kannst du den Plan oben über das Kreuz hinter dem roten Feld "Planungsmodus" wieder schließen.

Was genau passiert wenn ich eine Variante live schalte?

Wenn du eine Variante veröffentlichst, werden die Änderungen in den aktuellen Terminplan übertragen. Dabei bleiben natürlich Standmeldungen, Fotos, Dokumente, Historieneinträge und bereits erledigte Aufgaben erhalten. Dementsprechend geht nichts, dass bereits dokumentiert oder abgeschlossen wurde, verloren.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?