Zum Hauptinhalt springen
Alle KollektionenPlanung in kopplaRollenmanagement
Wie kann ich Unternehmen in koppla hinzufügen?
Wie kann ich Unternehmen in koppla hinzufügen?

Hier erfährst du, wie du deine Nachunternehmen und deren Mitarbeiter zum Projekt hinzufügen kannst.

M
Verfasst von Markus Willner
Vor über einer Woche aktualisiert

Das Projekt steht! Jetzt fehlen noch die Unternehmen, die es auf der Baustelle dann umsetzen. Wie du die einlädst, wird in diesem Artikel erklärt. Willst du erstmal deine Kollegen einladen? Dann schaue im Artikel "Wie kann ich meine Kollegen zu einem Projekt hinzufügen?" nach.

Projektbeteiligte öffnen

Um Nachunternehmer einzuladen, musst du entweder in der linken Spalte auf das 6. Symbol gehen oder auf der Startseite auf das Feld “Unternehmenunten in der Mitte klicken. Sobald die Seite geöffnet ist, kannst du oben rechts auf “+ Unternehmen hinzufügen” klicken.

Unternehmen hinzufügen fehlt

Wenn das Feld “+ Unternehmen hinzufügen” nicht da steht, musst du oben einmal auf “Teammitglieder gehen”. Dort sind alle Personen in deinem Unternehmen aufgelistet. Steht hinter deinem Namen die Rolle Betrachter, kannst du keine Personen hinzufügen. Das müsste dann zunächst geändert werden.

Nachunternehmer hinzufügen

Sonst klickst du einfach oben rechts auf “+ Unternehmen hinzufügen”. Dort kannst du das Nachunternehmen in der Liste suchen. Sollte es in der Liste nicht auftauchen, kannst du aber auch auf die erste Zeile klicken, wo “neu erstellen steht”.

Im Anschluss kannst du schon Gewerke zuordnen, das kannst du aber auch später jederzeit nachholen oder nochmal ändern. Solltest du schon welche hinzufügen, kannst du nochmal auf das Gewerk in der Liste klicken um das Nachunternehmen als Standardunternehmen für das ausgewählte Gewerk auszuwählen. Dann ist jeder bereits erstellte und wird jeder zukünftig erstellte Vorgang des Gewerks direkt dem Unternehmen zugeordnet.

Mitarbeiter vom Nachunternehmer einladen

Rechts in der Leiste vom zugefügten Unternehmen findest du das Feld “+ Mitarbeiter hinzufügen”. Hier kannst du draufklicken und dann die Mail vom Nachunternehmer eingeben. Das kannst du für beliebig viele Mitarbeiter machen, es reicht aber auch schon einer. Denn dieser kann über den gleichen Reiter seine Kollegen selber hinzufügen.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?